DE08M.08 II

Honey M
TSM-DE08M.08(II)

Halbzellen, MBB, 360-380W

  • Feature

    120 Zellen

    Monokristallin

  • Feature

    360-380W

    Leistungsbereich

  • Feature

    20,7%

    Maximaler Wirkungsgrad

  • Feature

    0/+5W

    Positive Leistungstoleranz

Stärkere Stromerzeugung mit MBB- und Halbzellentechnologie

Bei diesem Honey M-Modul kommt die Multi-Busbar-Technologie zum Einsatz. Sie kann die Stromleitungsstrecke um mehr als 50% verkürzen und verringert somit den internen Leitungsverlust des Ribbons. Mit dünneren und schmaleren Busbars wird mehr Sonnenlicht vom runden Ribbon auf die Zelle zurückreflektiert, was die Energieeffizienz erhöht. Das einzigartige Verschaltungsdesign der Halbzellen kann den Leistungsverlust im Vergleich zu Vollzellen auf 1/4 reduzieren, was zu einer Verringerung des elektrischen Widerstands innerhalb des Ribbons führt und somit den Gesamtwirkungsgrad des Moduls um bis zu 0,6% verbessert.

Senkung der LCOE durch höhere Leistung

Das Honey M-Modul ist mit allen wichtigen Systemkomponenten und Modulelektroniken kompatibel. Durch das Halbzellendesign kann es bei niedrigeren Temperaturen arbeiten, was die Energiegewinnung pro Watt verbessert. Und dank des einzigartigen Zellstring-Designs arbeitet jeder Zellstring unabhängig, was den Leistungsverlust aufgrund von Abschattung zwischen den Modulreihen erheblich reduzieren kann.

Hohe Zuverlässigkeit

Das Honey M ist eines der bewährtesten Module der Branche. Mit einer stärkeren Widerstandsfähigkeit gegen Hotspots und Übertemperatur verleihen seine Halbzellen dem Modul eine hohe Zuverlässigkeit. Der Einsatz von Multi-Busbar-Zellen minimiert das Risiko von mechanischer Belastung und verbessert so die langfristige Leistung. Heutzutage ist der Marktanteil von PV-Modulen mit MBB-Technologie in der Solarbranche weltweit dominant.

Möchten Sie Google Analytics auf trinasolar.com deaktivieren?